Ab sofort gibt es wieder den neuen *Mensabon* *für das WS 2022/23!*

Das Angebot richtet sich an bedürftige StudentInnen (die*< 210,--€/Monat* für Essen zur Verfügung haben).

Der Bon wird im Sekretariat der HochschülerInnenschaft an der MUI gegen Vorlage eines gültigen*Studentenausweises* ausgegeben.

Unsere aktuellen Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 9:00 Uhr bis 12:45 Uhr.

Folgende Veranstaltung steht bevor:

FRANUI Music Banda Am Samstag, 01. Oktober 2022
Haus der Musik Innsbruck - Großer Saal
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

Plakat zum Konzert
Karten Verkauf unter www.oeticket.com

Im Rahmen des diesjährigen Forum Reha schreibt die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) erstmalig einen Posterpreis für Nachwuchswissenschafter*innen aus:

Diese Ausschreibung richtet sich an Nachwuchsakademiker*innen, unabhängig von Alter und Berufsgruppe, die in den Jahren 2017 bis 2022 eine positiv beurteilte wissenschaftliche Qualifikationsarbeit eingereicht und damit einen akademischen Grad ab Bachelor-Niveau erworben haben.

Für den 1. Platz werden 1.000 EUR, für den 2. Platz 600 EUR und für den 3. Platz 400 EUR ausgelobt. Die Einreichfrist für die Poster-Abstracts ist der 3. Oktober 2022.

Weitere Links/Dokumente:
Ausschreiben
Einverständniserklärung
www.forum-reha.at/nachwuchs-posterpreis

Das internationale Sprachzentrum bietet heuer wieder Intensivkurse an:

Alle Kurse finden (im Zeitraum 19.09.-29.09.2022) online statt und können somit ortsungebunden besucht werden. Die Anmeldung ist bis zum 11.09. möglich.

Für "September intensiv" haben wir wieder ein exklusives Sprachkursangebot zusammengestellt: Computer Languages vs. Natural Languages, Escape Room in Englisch, Inklusive Sprache (Schnupperkurs Gebärdensprache, barrierefreie Informationen, korrektes Wording, gender-gerechte Sprache) bis hin zu Feinschliff in Englisch, Auffrischung in Italienisch, Französisch, Japanisch und Spanisch sowie ein Intensiv-Wiederholungskurs Latein.

Infos zu den einzelnen Kursen (und zur Anmeldung) gibt es auf unserer Website unter https://lfuonline.uibk.ac.at/public/sprachenzentrum.kurse?r_id_in=232019&sem_id_in=22S. Die Kursinhalte findest du beim jeweiligen Kurs unter "Kursdetails ->Termine und Kursinhalte".

Die Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Medizinischen Universität Innsbruck sucht ab Oktober eine*n neue*n Referent*in für wirtschaftliche Angelegenheiten (Wirtschaftsreferent*in).

Als Wirtschaftsreferent*in bist du für die Finanzen und allem was dazugehört verantwortlich.

Die Aufgaben lt. Satzung sind folgende:

  • Vollzug der Gebarung mit den Mitteln, die zur Deckung des Aufwandes der Hochschülerinnen-und Hochschülerschaft an der Medizinischen Universität Innsbruck zur Verfügung stehen
  • Beaufsichtigung der Buchhaltung der Referate in wirtschaftlicher Hinsicht
    Übermittelung des laufenden Berichtes des finanziellen Status und der Bewegungen an die*den Vorsitzende*n
  • Kontrolle der Einhaltung der Gebarungsvorschriften durch die Referate
  • Rechtzeitige Erstellung des Jahresvoranschlages und des Jahresabschlusses
  • Vorlage des Jahresvoranschlages und des Jahresabschlusses an den Finanzausschuss und die Universitätsvertretung

Die interdisziplinäre medizinische „Summer School meets Wörthersee" findet auch dieses Jahr wieder statt:

 Die Summer School richtet sich an interessierte StudentInnen der Humanmedizin im letzten Studienabschnitt. Das vielfältige Programm führt die StudentInnen von den Aufgaben der Anästhesie, dem Schockraummanagement bis hin zu den verschiedenen Notarztstützpunkten in Kärnten.
Den Studierenden wird die Möglichkeit geboten, die großen Akutspitäler der KABEG in Kärnten – Klinikum Klagenfurt, LKH Villach und LKH Wolfsberg – kennenzulernen und an „Hands on" Workshops sowie Vorträgen zu verschiedenen Themen teilzunehmen.

Mehr Infos findest du hier

Folgender Veranstaltungshinweis hat uns erreicht:

Wir sind eine Interessensgemeinschaft für alle, die sich gern mit der Allgemeinmedizin beschäftigen. Neben Netzwerkpflege, Ausbildungsförderung und politischer Arbeit organisieren wir auch jedes Jahr einen Kongress: den Junge Allgemeinmedizin Kongress, kurz JAM

Was bietet dieser Kongress?
Ein vielfältiges und vor allem praxisorientiertes Wochenende mit vielen verschiedenen, praxisrelevanten Workshops, Seminaren und Vorträgen, die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, zum Wissenszugewinn und zur Wiederholung und Vertiefung bieten.

Weitere Infos findest du unten:

Offizieller Flyer

https://jungeallgemeinmedizin.at/

Facebook

Hier findest du alle Ausgaben der KURZINFOsion sowie dessen Vorgänger "ÖH Medizin Newsletter"