Wir wurden von Dr. Ingo Schmidt-Wolf gebeten, auf folgendes PJ-Programm hinzuweisen:

Dieses PJ-Wahltertial zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass ein Aufbruch der historischen fachdisziplinorientierten Struktur des PJs erreicht wird und eine krankheitsspezifisch-interdisziplinäre Sicht ermöglicht, wie sie heutzutage in der klinischen Versorgung beispielsweise durch die Zentrenbildung immer mehr Einzug erhält.
Auf diese Weise werden die Studierenden sehr gut auf die praktische sehr interdisziplinäre Tätigkeit im Bereich der Onkologie vorbereitet.
So können die Studierenden im PJ-Wahltertial "Interdisziplinäre Onkologie" von 22 onkologisch tätigen Abteilungen und Instituten zwischen vier bis acht Abteilungen selbst wählen und werden über den gesamten Zeitraum von insgesamt 16 Wochen interdisziplinär eingebunden.
Es handelt sich um eine strukturierte, praxisorientierte und vielseitige Ausbildung.Die Rückmeldungen der Studierenden sind extrem positiv.

Die tirol kliniken schreiben eine Stelle aus: Ausbildung zum Arzt/ zur Ärztin für  Allgemeinmedizin Vollzeit (100%)

Weitere Infos findest du im angehängten PDF!

Die tirol kliniken schreiben eine Stelle aus: Basisausbildung - Ausbildung zum Arzt/ zur Ärztin
für Allgemeinmedizin oder zum Facharzt/zur Fachärztin gemäß Ärztegesetz § 6a

 

Weitere Infos findest du im angehängten PDF!

MSF Recruiter

Ärzte ohne Grenzen sucht MitarbeiterInnen für die Stand- und Türwerbung.

Der Zeitraum der Anstellung ist vom 18. August bis zum 08.September.

Nähere Infos findest du im angehängten PDF!

 

Studentische Mitarbeit als Research Nurse (Studienassistent)
Univ.-Klinik für Innere Medizin V (Hämatologie und Onkologie), Beschäftigungsausmaß: 50% oder geringer, ab sofort.

Aufgabenbereich:
Organisation und Koordination von klinischen Registern und Studien; Betreuung und Administrierung von Register- und StudienpatientInnen an der Klinik Innsbruck und zu einem kleineren Teil in anderen Studienzentren in Österreich; Durchführung, Dokumentation und Auswertung von geriatrischen Assessments.

Voraussetzungen:
einschlägige Ausbildung oder Berufserfahrung oder Interesse an der Thematik, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Bereitschaft zu regelmäßiger Weiterbildung und Teilnahme an dienstlichen Meetings im In- und Ausland. Interesse an Hämatologie und geriatrischer Onkologie.

Erwünscht:
Erfahrung mit klinischen Registern und Studien. Beherrschung der üblichen Datenbank- und Statistikprogramme. Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit.

MedizinstudentIn für Mitarbeit in allgemeinmedizinischer Praxis in Oberperfuss gesucht.

Ein bis zwei Vormittage pro Woche (Do/Fr), geringfügig beschäftigt, öffentliche Verkehrsmittel möglich.

Anwesenheit in den Sommerferien zumindest zeitweise erwünscht.

Bewerbung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

tirol kliniken BA 09-2019

Bewerbungsfrist: 23. Juni 2019 > karriere.tirol-kliniken.at