Menü
Skalpell.atNewsFreizeitKostenfreie Psychotherapieplätze in Innsbruck

Kostenfreie Psychotherapieplätze in Innsbruck

Für wen? Für Studierende, die bei einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse versichert sind.

Was? Sofortunterstützung bei Stress, Ängsten, Burnout, Depressionen, Schlafstörungen und Co.

Ziel: Gesundheitsförderung unter Einbezug der individuellen Stärken.

Rahmenbedingungen: Kein Selbstbehalt, keine Vorleistung, direkte Abrechnung mit der Kasse.
Kontakt Dr. Melanie Hausler: melanie@hausler.at, +43 677 62063163, www.hausler.at

Letzte Änderung am Sonntag, 20 Januar 2019 20:30

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Social Media

Wir posten auch auf in sozialen Netzwerken regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Die HochschülerInnenschaft auf facebook favico facebook und auf 

Das ÖH Medizin Trainingszentrum: facebook favico facebook

Die Studienvertretungen auf facebook: 
Go to top