Menü
Skalpell.atNewsStellenanzeigen für AbsolventInnen
Die Tirol Kliniken Häuser Innsbruck, Hall und Hochzirl/Natters bieten Ausbildungsplätze zum Arzt / zur Ärztin für Allgemeinmedizin. Beginn der Ausbildung ist der 01.09.2016 und die Stelle ist  vorerst auf zwölf Monate befristet. In dieser Zeit wird die Basisausbildung absolviert und der Spiralturnus begonnen. Es ist möglich den kompletten Spitalsturnus an den Tirol Kliniken zu absolvieren.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.

Eine Bewerbung ist bis Ablauf 03.07.2016 auf https://karriere.tirol-kliniken.at/page.cfm?vpath=index (JobNr 975) möglich.
Die Tirol Kliniken Häuser Innsbruck, Hall und Hochzirl/Natters bieten Ausbildungsplätze zum Arzt / zur Ärztin für Allgemeinmedizin oder zum Facharzt / zur Fachärztin gemäß Ärztegesetz § 6a. Beginn der Ausbildung ist der 01.06.2016 und die Stelle ist vorerst für die Dauer der Basisausbildung befristet. Eine Weiterbeschäftigung bis zum Abschluss der Ausbildung ist möglich.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.

Eine Bewerbung ist bis Ablauf 27.03.2016 auf https://karriere.tirol-kliniken.at/page.cfm?vpath=index (JobNr 918) möglich.
Die Tirol Kliniken Häuser Innsbruck, Hall und Hochzirl/Natters bieten Ausbildungsplätze zum Arzt / zur Ärztin für Allgemeinmedizin oder zum Facharzt / zur Fachärztin gemäß Ärztegesetz § 6a. Beginn der Ausbildung ist der 01.06.2016 und die Stelle ist vorerst für die Dauer der Basisausbildung befristet. Eine Weiterbeschäftigung bis zum Abschluss der Ausbildung ist möglich.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.

Eine Bewerbung ist bis Ablauf 27.03.2016 auf https://karriere.tirol-kliniken.at/page.cfm?vpath=index (JobNr 866) möglich.


Weitere Informationen findet ihr im Anhang.

Assistenzarzt für Chirurgie (m/w) gesucht

Schwarzach sucht nach einem Assistenzarzt / einer Assistenzärztin für Chirurgie.


Sie erwarten...

  • Ein abgeschlossenes Medizinstudium (und ggf. Berufsberechtigung in Österreich)
  • Ggf. abgeschlossener Turnus
  • Hohe Motivation, Eigeninitative und Lernbereitschaft
  • Bereitschaft für verlängerte Dienste


Sie bieten:
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein sehr gutes und kollegiales Betriebsklima
  • Einen Arbeitsplatz in einer qualitätsorientierten Klinik (KTQ weiterbildungszertifiziert)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung
  • Bezahlung nach dem Salzburger Gehaltsschema

Bewerbungen:
  • Bevorzugt über die Jobbörse auf http://jobs.kh-schwarzach.at/Jobs
  • an die Personalleitung des Kardinal Schwarzenberg'schen Krankenhauses Betriebsges.m.b.H., Kardinal-Schwarzenberg-Straße 2-6, 5620 Schwarzach

Für nähere Informationen stehen der Leiter der Chrirugie, Primar Dr. Franz Messenbäck, unter Telefonnummer 06415/7101-7313, oder auch der Ärztliche Direktor, Univ. Prof. Dr. Bernd Gollackner, unter der Telefonnummer 06415/7101/2232 gerne zur Verfügung.

Die Universitätsklinik für Neurochirurgie in Graz sucht eine Ärztin/ einen Arzt in FachärztInnenausbildung bis FachärztInnenabschluss.

Die Basisausbildung gemäß § 6a Ärztegesetz 1998 und § 6 der Ärztinnen-/Ärzte-Ausbildungsordnung 2015 (ÄAO 2015) ist, soweit erforderlich, in der Facharztausbildung integriert.
Diese Position wird mit dem kollektivvertraglichen Mindestentgelt (auf Basis Vollbeschäftigung) von EUR 3.209,04 brutto zuzüglich allfälliger sonstiger Entgeltbestandteile entlohnt.
Bei Bewährung und entsprechendem Erfolg ist nach spätestens 3 Jahren und bei Vorliegen eines einschlägigen Doktorats (Dr. scient. med. oder PhD) der Abschluss einer Qualifizierungsvereinbarung gemäß § 27 KV der Universitäten möglich. Die Erfüllung der Qualifizierungsvereinbarung ist mit einer unbefristeten wissenschaftlichen Laufbahnstelle und dem Titel einer assoziierten Professorin/eines assoziierten Professors verbunden.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Univ.-Prof. Dr. Michael Mokry gerne zur Verfügung.
Kontakt: michael.mokry@medunigraz.at, Tel.: +43/316/385-12708.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Kennzahl W68 ex 2015/16 bevorzugt via E-Mail an: personal@medunigraz.at bzw. an die Postadresse: Medizinische Universität Graz Organisationseinheit für Personalmanagement, Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz.

Die Bewerbungsfrist endet am 06. Jänner 2016.


Weitere Informationen findet Sie im Anhang.

Die Universitätsklinik für Neurochirurgie in Graz sucht eine Ärztin/ einen Arzt in FachärztInnenausbildung bis FachärztInnenabschluss.

Die Basisausbildung gemäß § 6a Ärztegesetz 1998 und § 6 der Ärztinnen-/Ärzte-Ausbildungsordnung 2015 (ÄAO 2015) ist, soweit erforderlich, in der Facharztausbildung integriert.
Diese Position wird mit dem kollektivvertraglichen Mindestentgelt (auf Basis Vollbeschäftigung) von EUR 3.209,04 brutto zuzüglich allfälliger sonstiger Entgeltbestandteile entlohnt.
Bei Bewährung und entsprechendem Erfolg ist nach spätestens 3 Jahren und bei Vorliegen eines einschlägigen Doktorats (Dr. scient. med. oder PhD) der Abschluss einer Qualifizierungsvereinbarung gemäß § 27 KV der Universitäten möglich. Die Erfüllung der Qualifizierungsvereinbarung ist mit einer unbefristeten wissenschaftlichen Laufbahnstelle und dem Titel einer assoziierten Professorin/eines assoziierten Professors verbunden.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Univ.-Prof. Dr. Michael Mokry gerne zur Verfügung.
Kontakt: michael.mokry@medunigraz.at, Tel.: +43/316/385-12708.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Kennzahl W53 ex 2015/16 bevorzugt via E-Mail an: personal@medunigraz.at bzw. an die Postadresse: Medizinische Universität Graz Organisationseinheit für Personalmanagement, Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz.

Die Bewerbungsfrist endet am 23. Dezember 2015.


Weitere Informationen findet Sie im Anhang.

Die Tirol Kliniken Häuser Innsbruck, Hall und Hochzirl/Natters bieten Ausbildungsplätze zum Arzt / zur Ärztin für Allgemeinmedizin oder zum Facharzt / zur Fachärztin gemäß Ärztegesetz § 6a. Beginn der Ausbildung ist der 01.03.2016 und die Stelle ist vorerst für die Dauer der Basisausbildung befristet. Eine Weiterbeschäftigung bis zum Abschluss der Ausbildung ist möglich.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.

Eine Bewerbung ist bis Ablauf 05.01.2016 auf https://karriere.tirol-kliniken.at/page.cfm?vpath=index (JobNr 689) möglich.


Weitere Informationen findet ihr im Anhang.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n motivierte/n Zahnarzt/Zahnärztin oder Vorbereitungsassistenten/in.
Unser Ärzteteam besteht aus vier Zahnärzten, darunter zwei Fachzahnärzte für Oralchirurgie und Kieferorthopädie.
Unser Behandlungsspektrum umfasst alle Bereiche der modernen Zahnheilkunde.
U.a. Implantologie, Kieferorthopädie, Prothetik, Kinderzahnheilkunde,
Behandlung in Lachgas-Sedierung oder in Vollnarkose.

Es erwartet Sie ein nettes Team, Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten in einer erfolgreichen und modernen Praxis in Pfarrkirchen.

Informieren Sie sich gerne vorab auf unserer Homepage: www.zahnarzt-pfarrkirchen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  :)


Zahnarztpraxis Dr. Bayer & Kollegen
Ringstr. 14
84347 Pfarrkirchen
Tel. 08561/2626
Fax. 08561/910283
christoph-bayer@gmx.de

Das Schwarzenberg'sche Krankenhaus in Schwarzach bietet einen Sekundararzt Nuklearmedizin in Voll- oder Teilzeit mit familienfreundlichen Arbeitszeitmodell


Sie erwarten …
  • Abgeschlossenes Medizinstudium (und ggf. Berufsberechtigung in Österreich)
  • Ggf. abgeschlossener Turnus bzw. Facharztausbildung (Jus Practicandi)
  • Absolvierte Notarztausbildung von Vorteil
  • Alpin- bzw. Flugrettungssanitäter-Ausbildung gern gesehen
  • Bereitschaft für verlängerte Dienste
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • hohes Engagement in der Krankenversorgung sowie Interesse und Begeisterung für das Fachgebiet

Der/die Bewerber/in soll in erster Linie Einsatzbereitschaft und Flexibilität mitbringen. Die sehr gute kommunikative Atmosphäre in der Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen soll mitgetragen werden.

 

Sie bieten:

  • Eine hervorragende Möglichkeit einer selbständigen, eigenverantwortlichen Berufsausübung unter fachärztlicher Begleitung/Rücksprachenmöglichkeit (nach Bedarf). Wie in einer Ordination steht Ihnen ein eigenes Ordinationszimmer für Diagnostik und Therapievorschläge zur Verfügung. Zudem erhalten Sie laufende primarärztlich Supervision sowie Betreuung bei schwierigen Fällen
  • Gesamte Ausbildung zum Facharzt für Nuklearmedizin im KH Schwarzach möglich
  • Familienfreundliche, felxibel Arbeitszeitmodelle in Voll- oder Teilzeit
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungmöglichkeiten
  • Kleines, kompaktes Team sowie sehr gutes und kollegiales Betriebsklima
  • Einen Arbeitsplatz in einer qualitätsorientieren Klinik (KTQ weiterbildungszertifiziert)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung
  • Bezahlung nach dem neuen Salzburger Gehaltsschema

 

Bewerbungen:

  • bevorzugt über die Jobbörse auf http://jobs.kh-schwarzach.at/Jobs
  • an die Personalleitung des Kardinal Schwarzenberg’schen  Krankenhauses Betriebsges.m.b.H., Kardinal-Schwarzenberg-Straße 2-6, 5620  Schwarzach
Für nähere Informationen steht der Primar für Nuklearmedizin, Herr Dr. Josef Hutter unter der Telefonnummer 06415/101-4110 gerne zur Verfügung.
Das Schwarzenberg'sche Krankenhaus in Schwarzach bietet einen Fach- bzw. Assistenzarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin inkl. Tätigkeit als Notärztin/-arzt mit Hubschraubereinsätzenan.


Sie erwarten …

  • Abgeschlossenes Medizinstudium (und ggf. Berufsberechtigung in Österreich)
  • Ggf. abgeschlossener Turnus bzw. Facharztausbildung (Jus Practicandi)
  • Absolvierte Notarztausbildung von Vorteil
  • Alpin- bzw. Flugrettungssanitäter-Ausbildung gern gesehen
  • Bereitschaft für verlängerte Dienste
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Mitarbeit im Notarztdienst und der Schmerzambulanz

Der/die Bewerber/in soll in erster Linie Einsatzbereitschaft und Flexibilität mitbringen. Die sehr gute kommunikative Atmosphäre in der Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen soll mitgetragen werden.

 

Sie bieten:

  • Gesamte Ausbildung zum Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin im KH Schwarzach möglich
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- oder Teilzeit
  • Ein sehr gutes und kollegiales Betriebsklima
  • Einen Arbeitsplatz in einer qualitätsorientierten Klinik (KTQ weiterbildungszertifiziert)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung
  • Der Erwerb des Notarzt- und Schmerzdiploms wird finanziell unterstützt
  • Bezahlung nach dem neuen Salzburger Gehaltsschema




Bewerbungen:

  • bevorzugt über unsere Jobbörse auf http://jobs.kh-schwarzach.at/Jobs
  • an die Personalleitung des Kardinal Schwarzenberg’schen  Krankenhauses Betriebsges.m.b.H., Kardinal-Schwarzenberg-Straße 2-6, 5620  Schwarzach

Für nähere Informationen steht der Leiter der Anästhesie-Abteilung, Primar Dr. Roman Habeler unter der Telefonnummer 06415/7101-5150 gerne zur Verfügung.
Seite 5 von 12

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Social Media

Wir posten auch auf in sozialen Netzwerken regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Die HochschülerInnenschaft auf facebook favico facebook und auf 

Das ÖH Medizin Trainingszentrum: facebook favico facebook

Die Studienvertretungen auf facebook: 
Go to top