Menü
Skalpell.atNewsWeiterbildung/Vorträge

Turnusärztekongress Vorarlberg

taek vrbg inserat 

Vom  08. bis 10 November findet im LKH Feldkirch der Turnusärztekongress Vorarlberg statt.

Neben Vorträgen und Workshops werden auch Fallbesprechungen in Kleingruppen angeboten.

Nähere Infos gibts auf turnusärztekongress.at oder im angehängten Flyer!

Das AZW und das Haus der Begegnung laden zum Wissensaustausch über Schutz und Verletzung von Menschenrechten.

Unter dem Motto "Du weißt was, was ich nicht weiß" wird am Montag, den 12. November 2018 um 18:00 zum innovativen Wissensaustausch mit zahlreichen Experten in das Haus der Begegnung, Rennweg 12 6020 Innsbruck eingeladen.

In vier Gesprächsrunden à 20 Minuten stehen dabei zahlreiche Gesprächspartner für ein exklusives. spannungsreiches Gespräch zur Verfügung.Mit reichlich Erfahrung aus der Praxis bieten unter anderem Vertreter von Amnesty International, der Caritas Tirol, der Diözese Innsbruck und der Gleichbehandlungsanwaltschaft des Lands Tirol Einblicke in ihre Erfahrungen aus der Praxis. Darüber hinaus stellen sich Experten aus den Bereichen der Ethik, der Friedensforschung und den Bibelwissenschaften als Gesprächspartner über ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Verfügung. Im Anschluss an die Gesprächsrunden besteht die Möglichkeit in informellem und gemütlchen Rahmen den Wissens- und Erfahrungsaustausch weiterfließen zu lassen.

https://www.facebook.com/events/2176235486032365

Notfallseminar Graz 9.-11. November

Alumni Medizinercorps Graz veranstaltet von 9. - 11- November ein Notfallseminar am LHK Graz.

Weitere Infos findet ihr im angehängten flyer! 

Flyer Notfallseminar Graz 
tilg gastroentero 

Prof. Tilg (Innere Medizin I) lädt zum Update Gastoenterologie-Stoffwechsel vom 15. - 17. November 2018 im Congress Innsbruck.

Für Studenten der Medizinischen Universität Innsbruck ist der Eintritt zum Kongress kostenlos.

Programm und weitere Infos gibts in der angehängten Broschüre (klick auf's Bild!)

Die Anmeldung läuft über die Homepage www.updategastro-stoffwechsel.at, für den kostenlosen Eintritt bitte im Feld Sponsor-Code den Text "Einladung_Tilg" einfügen.

Wahlfach-Ankündigung: Science Outreach

Prof. Andreas Ritsch und Laurin Mauracher bieten im Dezember/Jänner ein Wahlfach namens Science Outreach - Wissenschaftsvermittlung durch Radio, Blog und Video an.

Blog, Youtube, Podcast, Radio, Fernsehen; Wir alle können heute MedienmacherIn sein. Umso wichtiger ist es, die dafür nötigen Skills zu haben. Im Wahlfach Science Outreach lernt ihr das passende Know-How und wertvolle Insider-Tipps von professionellen Journalisten, um euer medizinisches und wissenschaftliches Wissen so zu vermitteln, dass euer Publikum euch auch versteht.
Im Rahmen des Wahlfachs produziert ihr (mit Unterstützung) Videobeiträge für YouTube, Texte für Blogs oder Online-Medien und eine Live-Radiosendung im Freien Radio Innsbruck. Exkursionen zu TirolTV und/oder zur RAI in Bozen sind ebenfalls dabei.

Prüfungsmodalität sind zwei selber gemachte Beiträge im Format Text, Audio oder Video über wissenschaftliche Themen eurer Wahl und Anwesenheit.
VO und PR finden geblockt an 3 Terminen im Dezember und 2 Terminen im Jänner statt, plus 2 Exkursionstermine im Jänner. Zusammen mit dem SE gibt es dafür 4 SST. Maximal 12 Teilnehmer, Anmeldung unter https://inside.i-med.ac.at/online/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=860681, Fragen an laurin.mauracher@i-med.ac.at.

Mentoring Allgemeinmedizin im WS 2018/19

 TGAM AM Mentoring 2018

 Auch dieses Jahr findet wieder das Mentoring statt.

Studierende können sich eine Lehrpraxis der MUI aussuchen, in der sie  pro Semester an 4 Tagen jeweils 5 Stunden der/dem AllgemeinmedizinerIn  „über die Schulter schauen“ und so einen Einblick in  allgemeinmedizinisches Denken und Handeln bekommen können.
Weitere Informationen zum Mentoring Programm Allgemein Medizin gibt es  im Anhang.

Das Einführungsseminar findet am Freitag, den 19.10.2018 von  13.30-14.30 Uhr im Hörsaal 2 der FKK statt. Anmeldungen davor bitte  per Mail unter kager@tgam.at

Der Verein für Wissenschaft und Verantwortung hat dieses Semester wieder ein spannendes Vortragsprogramm zum Thema "Mensch und Maschine" zusammengestellt.

Genauere Infos zum Programm gibts im angehängten PDF (klick auf's Bild!)

VWuV Mensch und maschine titelbild 

Der 7. Österreichische Interprofessionelle Palliativkongress 2019 steht unter dem Motto „Wege in die Zukunft“ und findet vom 28.-30.3.2019 im Congress Innsbruck statt.

StudentInnen haben die Möglichkeit sich mit einer reduzierten Tagungsgebühr anzumelden.

Die Teilnahme inkludiert:
-       Zutritt zu allen wissenschaftlichen Sitzungen
-       Konferenzmaterial
-       Offizielle Kaffeepausen
-       Teilnahme am „Get Together“ am 28.3.2019
-       Zutritt zur Industrieausstellung

Sämtliche Informationen zur Tagung in Innsbruck sowie das Vorprogramm finden Sie unter: 
https://www.palliativ.at/kongress-2019.html

IPOKRaTES Students proudly presents:
Pediatrics Bedside-teaching Seminar - Symptoms, Signs and Interpretations

Vom 15. bis 19. Oktober 2018, am Department für Kinder- und Jugendheilkunde der
Medizinischen Universität Innsbruck.

Mit Prof. Clifford Lo (Harvard Medical School) und Prof. Madan Kumar (University of
Chicago).

Von den Besten der Besten lernen: Auch dieses Mal wird es wieder eine Einführung in die Pädiatrie, und wie man überhaupt pädiatrische Patienten untersucht, geben. Mit Gastvorträgen und Lehre direkt am Patienten werden wir, angeleitet durch unsere amerikanischen Professoren, uns das Gebiet der Pädiatrie erarbeiten und vertiefen.

Zur Anmeldung: http://t1p.de/peds2018ibk

Teilnahmegebühr 135€
(Für Innsbrucker StudentInnen besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit 40€ Weiterbildungsförderung bei der ÖH Medizin Innsbruck zu beantragen - solange finanzielle Fördermittel verfügbar sind)

Bei Fragen/ Anregungen/ Wünschen, könnt ihr uns jederzeit auf Facebook oder über
innsbruck@ipokrates.com erreichen.

Weitere Informationen zu IPOKRaTES auch unter www.ipokrates.info
peds10 2018 web

 Die Univ. Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe veranstaltet am 23. Oktober eine Tagung zum Thema "Kinder und Jugendgynäkologie", und würde sich über Studentische TeilnehmerInnen freuen.

Eine Vergünstigte Teilnahme an der Tagung kann bei Frau Zeimet (Sekretariat der UKl. Gyn/Geburtenhilfe) auf Anfrage beantragt werden.

Näheres zum Programm und Ablauf findet Ihr im angehängten PDF!

temp 
Seite 1 von 25

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Social Media

Wir posten auch auf in sozialen Netzwerken regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Die HochschülerInnenschaft auf facebook favico facebook und auf 

Das ÖH Medizin Trainingszentrum: facebook favico facebook

Die Studienvertretungen auf facebook: 
Go to top