Menü
Skalpell.atNewsWeiterbildung/VorträgeWissensaustausch Menschenrechte im Haus der Begegnung

Wissensaustausch Menschenrechte im Haus der Begegnung

Das AZW und das Haus der Begegnung laden zum Wissensaustausch über Schutz und Verletzung von Menschenrechten.

Unter dem Motto "Du weißt was, was ich nicht weiß" wird am Montag, den 12. November 2018 um 18:00 zum innovativen Wissensaustausch mit zahlreichen Experten in das Haus der Begegnung, Rennweg 12 6020 Innsbruck eingeladen.

In vier Gesprächsrunden à 20 Minuten stehen dabei zahlreiche Gesprächspartner für ein exklusives. spannungsreiches Gespräch zur Verfügung.Mit reichlich Erfahrung aus der Praxis bieten unter anderem Vertreter von Amnesty International, der Caritas Tirol, der Diözese Innsbruck und der Gleichbehandlungsanwaltschaft des Lands Tirol Einblicke in ihre Erfahrungen aus der Praxis. Darüber hinaus stellen sich Experten aus den Bereichen der Ethik, der Friedensforschung und den Bibelwissenschaften als Gesprächspartner über ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Verfügung. Im Anschluss an die Gesprächsrunden besteht die Möglichkeit in informellem und gemütlchen Rahmen den Wissens- und Erfahrungsaustausch weiterfließen zu lassen.

https://www.facebook.com/events/2176235486032365

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Social Media

Wir posten auch auf in sozialen Netzwerken regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Die HochschülerInnenschaft auf facebook favico facebook und auf 

Das ÖH Medizin Trainingszentrum: facebook favico facebook

Die Studienvertretungen auf facebook: 
Go to top