Menü
Skalpell.atÖH TrainingszentrumSono4You

Sono4You

„Sono4you“ ein Programm von Studierenden für Studierende, was euch ermöglichen wird ohne Zeitdruck und Schritt für Schritt einen Einblick in die vielseitige und in der Klinik unverzichtbare Technik der Ultraschalluntersuchung zu bekommen.

Sono4You Logo

Das Projekt existiert bereits an der Medizinischen Universität Wien und durch Kooperation mit den „Wienern“ allen voran Dr. Sachs, welcher der Leiter des Sono4you Standorts Wien ist, steht Sono4you nun auch in Innsbruck in den Startlöchern. In kleinen Gruppen (max 4 Leute pro Gerät) werden zunächst einmal vor allem die Standardschnitte des Abdomens Thema unserer Kurse sein. Ziel des Kurses ist es durch sogenanntes „Peer-teaching“ systematisch Licht ins „dunkle“ Bild der Bildgebung zu bringen. Ideal für jedermann dem 2-3 Tage Praktikum zu wenig sind, aber auch für all diejenigen die noch keinerlei Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben, sei es durch Famulaturen, Praktika oder ähnliches.

Das Team

2014 05 14 Sono4You Team 001

Unterlagen

Hier kannst du dir eine Pocketcard zum Thema "Abdomen Sonographie" downloaden: PocketCard_Ultraschall

Kontakt

Wenn du mit uns in Kontakt treten willst, wende dich bitte an Kristina Grassl - sono4you@skalpell.at

Kurse

Zur Zeit gibt es nur Abdomen-Kurse, wir planen jedoch, in Zukunft auch andere Kurse anzubieten.

Abdomen

Der Abdomenkurs beschäftigt sich mit den Grundlagen des Oberbauchs. Ein Standard im Ultraschall, den jeder Mediziner in seinen Grundzügen kennen sollte.

Dieser Kurs bietet einen sehr guten Einstieg in die Untersuchungsmodalität Ultraschall, um das Handling mit dem Gerät zu lernen.

Steckbrief / Kurzbeschreibung:

Was?

Die Standardschnitte am Oberbauch werden mit System am Gesunden gegenseitig geschallt. Wie orientiere ich mich am Bild, wie stelle ich die Schnitte richtig ein? Dabei wird viel Wert auf die Praxis der Teilnehmer gelegt.

Wie lange? 

Ein Kurs umfasst 3 Einheiten. Eine Kurseinheit dauert 2 Stunden. 

Wieviele? 

Maximal 8 Teilnehmer

Für wen ist das interessant?

Kollegen, die später im Bereich Innere Medizin (z.B. Onkologie, Gastro-, Enterologie) oder Chirurgie (z.B. Viszeralchirurgie) arbeiten möchten.

Level

Keine Vorerfahrungen nötig. Einstieg ab 3. Semester möglich, Auffrischung der Anatomie Kenntnisse vorteilhaft.

  • 1. Termin: Orientierung am Gerät, wichtige Funktionen und Schallköpfe Standardschnitte rechte Flanke - Niere, Leber & Gallenblase
  • 2. Termin: Wiederholung, Standardschnitte für Gefäße im Oberbauch - Pfortader, Lebervenen, große Gefäße (Aorta, V. Cava)
  • 3. Termin: Wiederholung, Standardschnitte Pankreas, Milz, komplette Untersuchung Oberbauch

Viel Spaß beim Schallen!

Hinweis zur Anmeldung

Damit man an Kursen des ÖH-Trainingszentrums teilnehmen kann, muss man auf Skalpell.at it seiner @student.i-med.ac.at-Mailadresse registriert (und anschließend eingeloggt) und von einem Administrator freigeschalten worden sein! Der Freischaltprozess kann bis zu 24 Stunden dauern. Ihr werdet per Mail benachrichtigt, wenn ihr freigeschalten worden seid.

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Facebook

Wir posten auch auf Facebook regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Skalpell.at auf Facebook

Der Medicus auf Facebook

Die Bücherbörse auf Facebook

Go to top