Menü
Skalpell.atServiceErfahrungsberichteWahlfachrezensionenNeurologieKlinisch angewandte Neuroanatomie - ausgewählte Kapitel aus Neurologie und Neurochirurgie

Klinisch angewandte Neuroanatomie - ausgewählte Kapitel aus Neurologie und Neurochirurgie

Thematisch wird ein Großteil der Neuroanatomie wiederholt, was in einem angenehmen Tempo erfolgt. Prof. Ortler legt sehr viel Wert auf die gute Verständlichkeit des Stoffes, weshalb er sehr viel mit selbst auf der Tafel gezeichneten Schemata arbeitet. Um das ganze Gebiet der Neuroanatomie zu behandeln, wird der Stoff auf 2 Semester aufgeteilt.
Berühmt-berüchtigt sind die Vorlesungszeiten (6.30 bis 7.30 Uhr am Montag-Morgen), es lohnt sich aber meines Erachtens auf jeden Fall, um diese Uhrzeit aufzustehen. Positiv zu bemerken ist ebenfalls die Vortragsweise von Prof. Ortler.
Was etwas zu kurz kommt ist die klinisch/chirurgische Anwendung; es wird eher die Theorie der Neuroanatomie wiederholt.

Fazit:
Empfehlenswert, besonders für alle, die die Neuroanatomie nochmals in einem angenehmen Tempo wiederholen wollen


Verfasser: P. Kindl, 5. Semester

Weitere Informationen

  • Semesterstunden/Findet statt: 1SS/ WS&SS immer
  • Zeitaufwand: jeden Mo 6:30-7:30
  • Benotungsmodus: Anwesenheit
  • Sinnvoll ab welchem Semester: 3
  • Art des Wahlfachs: Vorlesung
  • Anmeldung: per E-mail: sabine strauss@i-med.ac.at; persönlich bei LV
  • Vortragende: ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Ortler
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wenn du an der MUI studierst, unbedingt mit deiner @student.i-med.ac.at Adresse registrieren!

Login

Wenn du dich als Studierender an der MUI registrierst, bitte UNBEDINGT die offizielle @student.i-med.ac.at Mailadresse verwenden!

Social Media

Wir posten auch auf in sozialen Netzwerken regelmäßig die neuesten News rund ums Studium.

Die HochschülerInnenschaft auf facebook favico facebook und auf 

Das ÖH Medizin Trainingszentrum: facebook favico facebook

Die Studienvertretungen auf facebook: 
Go to top