Folgende Nachricht hat uns von der Studia erreicht:

 Die Studia ist weiterhin Online erreichbar und unterstützt die Studierenden.

  • Neuer Webshop für Bücher unter studia.at, wo es auch Skripten (und sogar für Weihnachten interessante Bücher) gibt.
  • Gebundene Abschlussarbeiten, Copy-Aufträge, Skripten, gedruckte Unterlagen etc. können auch weiterhin online bestellt und sogar mit Terminvereinbarung abgeholt werden.
  • Uns ist die Gesundheit wichtig(er)! Jetzt gilt es zusammenzuhalten. Wir schauen auf unsere Gesundheit, auf die Menschen und arbeiten deshalb hinter „verschlossenen Türen" weiter.

    Endspurt – hoffentlich können wir dann gemeinsam am 06.12. wieder die Türe für die Studierenden öffnen.

Die MUI bietet seit kurzem allen Studierenden der MUI, einen kostenlosen Zugang zur Heidelberger Mediathek.

Da kann man sich die jeweiligen Bücher und die dazugehörigen Lehrvideos anschauen:

Heidelberger Standartgespräche, -prozeduren, -untersuchungen, sowie die Simulation eines Massenanfalls von Verletzten (MANV).

Der Zugang funktioniert über den MUI-VPN unter folgendem Link:  heidelbergerklinischestandards.de/mediathek

Wir leiten diese Nachricht von Prof. Klimaschewski weiter:

Das Histologie-PR findet nicht statt, es wird auf später im Semester verschoben.
Wenn ich nach dem Lockdown vom VR einen Termin bekomme, werde ich skalpell.at umgehend informieren.

die digitalen Lehrangebote für den Histo-Kurs sind hier zu finden:

Histo-Kurs Tag 1: https://www.youtube.com/watch?v=PFwjNMNUiXE

Histo-Kurs Tag 2: https://www.youtube.com/watch?v=nNnhrfhIMtU

Histo-Kurs Tag 3: https://www.youtube.com/watch?v=FX2EIK1q4Oo

Histo-Kurs Tag 4: https://www.youtube.com/watch?v=uzjqI4FQQdU

Histo-Kurs Tag 5: https://www.youtube.com/watch?v=VVp6moFKOc0

Histo-Kurs Tag 6: https://www.youtube.com/watch?v=YIRhlHtejN4

Histo-Kurs Tag 6b: https://www.youtube.com/watch?v=Fkoiws2yLA8

Wie du vielleicht schon mitbekommen hast, werden ab Dienstag weitere Verschärfungen zusätzlich zu den momentan geltenden Regeln in Kraft treten. Was das für den Alltag auf der Medizinischen Universität Innsbruck bedeuten wird, wissen wir leider zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. 

Der Präventionsstab der Uni tagt heute um 14:30, wenig später sollte eine e-mail an die Studierenden ergehen.

Falls uns schon voher was zu Ohren kommen sollte, werden wir aber so schnell wie möglich darüber Informieren und auch die Möglichkeit für weitere Fragen einräumen.
Wir wissen, dass diese Ungewissheit für alle schwer ist und hoffen in einigen Stunden Klarheit schaffen zu können.

Stay tuned, stay healthy, stay safe! (Und check deinen Uni-Mailaccount!)

Seit gestern gibt es eine generelle Anordnung der Tirol-Kliniken, dass auf dem gesamten Areal der Klinik, also auch auf den Freiflächen, ein Mund-Nasenschutz zu tragen ist.

Ergebnisse - Umfrage und Fragerunde
Liebe Studierende,

im Anhang könnt ihr die Ergebnisse der Corona-Umfrage und das Protokoll der Webex-Fragerunde einsehen.
Wir möchten uns bei euch für die vielen (insgesamt über 150) Kommentare bedanken, die wir von euch erhalten haben. Es wurden alle davon gelesen und in unserer Positionierung berücksichtigt.
 
Eure Studienvertretung Humanmedizin
 

Ein Protokoll und die Ergebnisse der Umfrage

Hier findest du den Aufruf zur Studienteilnahme der Universität Salzburg:

 Liebe Studierende, 
 Das Eating Behavior Laboratory der Universität Salzburg startet eine Online-Umfrage zum Thema „Zusammenhang von Ängsten und Essverhalten". Diese dauert ca. 30 Minuten.

 Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmenden, die die Umfrage bis zum Ende ausfüllen, 5 mal 25€!

 Hier ist der Link:
http://fb-psychologie.sbg.ac.at/limesurvey/index.php/254434?lang=de

Wir freuen uns über deine Teilnahme! Rückfragen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!