Die Psychologische Studierendenberatung bietet im Wintersemester 2020/21 wieder kostenfreie Workshops für alle Studierenden an.

Informationen und Online-Anmeldung:
Meine Entscheidung
Datum: 05.11.20 von 15:00–18:00 Uhr
 
Zeit- und Stressmanagement
Datum: 19.11.20 von 15:00 – 18:00
 
Prokrastination – „Man kann doch machen was man will“
Datum: 28.10.20 von 15:00 – 18:00

OU TO GO - online Ortho & Unfallchir. Vorträge

von Dr. Richard Stange aus Münster:

ich darf Sie sehr herzlich einladen zu einer weiteren kostenlosen-live-nonprofit Weiterbildung aus unserer 2-Jahres-Reihe Orthopädie und Unfallchirurgie TO GO (OU TO GO) (www.outogo.de). Jede Woche referiert ein Top-Spezialist aus dem In- oder Ausland live zu seinem Spezialthema. Insgesamt fast 100 live-Vorträge über 2 Jahre.

Das gesamte 2-Jahres Programm finden Sie anbei. Da das gesamte Projekt nicht kommerziell ist, würden wir uns über eine Weiterleitung Ihrerseits sehr freuen.

Hier findest du den 2. Aufruf zur Beteiligung an einer Umfrage zur Corona-Situation.

Die weltweite Covid-19 Pandemie ist eine noch nie dagewesene, nach wie vor große Herausforderung, die im Besonderen auch Sie als in beruflicher Ausbildung stehende Studierende betrifft.

Vor ca. 2 Monaten haben wir Sie das erste Mal gebeten an unserer zeitlichen Verlaufsstudie zum Einfluss der Covid-19 Pandemie auf die psychische Gesundheit (Befindlichkeit, Kognition, Substanzkonsum, psychosoziale Gesundheit) speziell bei Studierenden teilzunehmen (siehe Link ganz unten; vielen herzlichen Dank für Ihre bisherige Teilnahme!).

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die der Covid-19 Pandemie geschuldete Situation im zeitlichen Verlauf spezifisch von Ihnen als Studierende besser kennen zu lernen und verstehen zu können. Entsprechend laden wir Sie nun erneut ein, sich für diesen (kürzeren) Verlaufsfragebogen zur im Besonderen aktuellen psychischen Gesundheit heute (bis maximal innerhalb der nächsten 14 Tage) ca. 10-15 Minuten Zeit zu nehmen.

 

Die 9. Medizinische Summer School des Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried im Innkreis wird von 09. bis 11. September 2020 stattfinden.

(Bitte zu beachten, dass dieser Termin aufgrund der aktuellen Situation vorbehaltlich ist. Über kurzfristige Änderungen des Termins bzw. der Dauer der Summer School werden wir der Veranstalter ehestmöglich informieren.)

Studierenden ab dem abgeschlossenen 8. Semester werden an diesen 2 ½ Tagen wichtige Skills für den klinisch-praktischen Alltag vermittelt. Für die TeilnehmerInnen ist die Summer School kostenlos, Aufenthalt und Verpflegung übernimmt das Krankenhaus.

Eine Anmeldung ist ab sofort unter https://www.bhsried.at/karriere/9-medizinische-summer-school möglich. Anmeldungen werden nach dem „first come–first serve“-Prinzip bearbeitet. Anmeldeschluss ist am 21. August 2020.

Online-Veranstaltung 'Klimaschutz im Gesundheitsbereich'
Am Mittwoch, 12.08.2020 um 19:00 Uhr, findet ein Online-Treffen zum Thema „Klimaschutz im Gesundheitsbereich“ via Zoom statt.
Ziel dieser Veranstaltung ist es Mediziner*innen, Medizinstudent*innen und weitere Personen aus dem Gesundheitsbereich, denen Klimaschutz ein Anliegen ist, kennen zu lernen und zu vernetzen.
Die Teilnahme ist kostenslos, eine Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist jedoch nötig.

Ausschreibung Generalsekretär*in an der ÖH-MUI

Mit August wird der Generalsekretär*inposten der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der MUI frei und wir suchen nach motiviertem Nachwuchs:

Als Generalsekretär*in wirkst du im ÖH-MUI-Vorsitz-Team mit und unterstützt uns u.a. bei der Koordination der Referate und Organe der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft, sowie bei der Kommunikation und Verwaltung.

Du bist interessiert?

Dann sende uns bitte folgende Unterlagen bis Donnerstag, 23. Juli 2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:

- Bewerbungs- und Motivationsschreiben

Sehr geehrte Studierende!
 
Die weltweite Covid-19 Pandemie ist eine noch nie dagewesene Herausforderung, die im Besonderen auch Sie als in beruflicher Ausbildung stehende Studierende betrifft. 
 
Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die der Covid-19 Pandemie geschuldete Situation spezifisch von Ihnen als Studierende, besser kennen zu lernen und verstehen zu können, wofür wir diesen Online-Fragebogen ausgearbeitet haben.
Ziel dieses wissenschaftlichen Projekts ist es, einen Überblick über den Einfluss der Covid-19 Pandemie im zeitlichen Verlauf auf die psychische Gesundheit (Befindlichkeit, Kognition, Substanzkonsum, psychosoziale Gesundheit) speziell bei Studierenden zu erhalten. Wir laden Sie deshalb ein, sich heute (bzw. bis maximal innerhalb der nächsten Woche) ca. 25-45 Minuten für diesen Fragebogen Zeit zu nehmen. Anschließend bitten wir Sie ca. alle 2 Monate erneut zu einer kurzen Online-Befragung. 

Hier findest du alle Ausgaben der KURZINFOsion sowie dessen Vorgänger "ÖH Medizin Newsletter"