Liebe Studierende,

die Bücherbörse hat in diesem Semester andere Öffnungszeiten:

Montag und Dienstag von 12-13 Uhr

 

Folgende Bitte zur Teilnahme wurde uns zugesendet:

Da ich im Rahmen meiner Masterarbeit eine Umfrage in ganz Österreich durchführe, und so viele Studierende wie möglich erreichen möchte. Es geht dabei um das wichtige Thema Burnout-Prävention und Kampagnen. Mentale Gesundheit spielt in unserem Leben eine wichtige Rolle und genau deshalb bitte ich Sie den folgenden Link an alle Studierenden der Universität auszusenden, um nicht nur mir, sondern auch hoffentlich vielen weiteren Studien zu helfen.

Vielen Dank für deine Hilfe & Kooperation.

Link zur Umfrage

 

Migration ist immer wieder ein Thema in der Medizin. Im Seminar lernst du was Migration und Flucht bedeuten kann und wie ein sensibler Umgang mit dem Thema in der Medizin aussehen kann.

Termine: Dienstags, 15:00-17:00 Uhr, CCB

LV Nr. 999570
Vortragende: Tanja Vogler, PhD
Anmeldung: Ab sofort!
Mensabon Aktion SS 2022

Mensabon Aktion SS 2022

Ab sofort gibt es wieder den neuen Mensabon für das SS 2022!

Das Angebot richtet sich an bedürftige StudentInn (die < 210,--€/Monat für Essen zur Verfügung haben).

Der Bon wird im Sekretariat der HochschülerInnenschaft an der MUI gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises ausgegeben.

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 9:00 Uhr bis 12:45 Uhr.

Deine ÖH Medizin

Liebe Studierende,

zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und zur Anerkennung seiner Leistungen schreibt die Universität Innsbruck gemeinsam mit der Medizinischen Universität Innsbruck aus den Erträgen der Allgemeinen Hochschulstipendienstiftung Stipendien, die sich vorwiegend an sozial förderwürdige Studierende (z.B. Bezieher und Bezieherinnen von Studienbeihilfe) richten, aus.

Hier der Link dazu

 

Der Jahresabschluss der Hochschüler*innenschaft an der Medizinischen Universität Innsbruck für das Wirtschaftsjahr 2020/21 kann ab sofort im Sekretariat und unter folgendem Link eingesehen werden: https://cloud.skalpell.at/f/60868572dcb942af8a63/

Der Vorsitz des Kuratoriums des Wilhelm-Auerswald-Preises für die beste Doktorarbeit des Jahres 2021 lädt euch herzlichst dazu ein, euch mit eurer wissenschaftlichen Arbeit um diesen Preis zu bewerben:

Der/ Die Gesamtgewinner*in erhält den ersten Preis in der Höhe von 1250€, 750€ für den/die Zweitgereihte und 500€ für den/die Drittgereihte. Alle Vortragenden erhalten eine Urkunde

Nähere infos unter folgenden Links:

https://cloud.skalpell.at/f/58d759f64ba142d6b3ea/

https://cloud.skalpell.at/f/3e99149b3b03494b98ac/

 

Hier findest du alle Ausgaben der KURZINFOsion sowie dessen Vorgänger "ÖH Medizin Newsletter"